Wir wollen Sie auch weiterhin aktiv beraten und informieren!

Gesetzliche Rahmenbedingungen machen Ihre Einwilligung erforderlich.

Bitte geben Sie uns Ihre Einwilligung. Denn nur wer gut informiert ist, kann gut entscheiden! Deshalb möchten wir Sie gerne weiterhin individuell zu den Themen Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung informieren und beraten.

Mit Ihrer Einwilligung erlauben Sie uns, mit Ihnen auf der Grundlage Ihrer personenbezogenen Daten per E-Mail Kontakt aufzunehmen z.B. zur Terminvereinbarung sowie über attraktive Finanzdienstleistungen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe zu informieren

Ihre persönlichen Daten
Einwilligungserklärung

Die jeweilige Einwilligungserklärung kann ich jederzeit widerrufen. Mein Widerruf hat keinen Einfluss auf bestehende Verträge. Er wirkt erst für die Zukunft. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen. Die Württembergische Versicherung AG sowie die genannten Personen/Unternehmen verarbeiten meine Daten zu Service- und Werbezwecken auf Grundlage des berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe. f) DS-GVO. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen diese Verarbeitungen einzulegen. Weitere Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte erhalten Sie im Internet beim jeweiligen Unternehmen. Eine Übersicht der Unternehmen finden Sie hier.

Wofür benötigen wir Ihre Einwilligung und wer nutzt sie?

Sofern Sie uns Ihr Einverständnis erteilt haben, erhalten Sie im Nachgang eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Zum Schutz Ihrer Daten ist die Zustimmung erst nach Ihrer Bestätigung gültig.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier. In Kurzform bedeutet dies: Wir nutzen nur das Wesentliche und gehen mit Ihren Daten vertrauensvoll um.

Mit * gekennzeichnete Angaben sind erforderlich.

Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich. Ihre Anfrage wird mit dem TLS-Protokoll codiert und ist somit gegen unbefugtes Lesen geschützt.