Alternativen bei der Altersvorsorge - Wie kann die gesetzliche Altersvorsorge ergänzt werden?

Ergänzend zur gesetzlichen Rentenversicherung gibt es viele Möglichkeiten, sich finanzielle Sicherheit für die Zeit nach dem Berufsleben zu schaffen – etwa mit einer privaten Rentenversicherung oder einem Eigenheim.

Zu den beliebtesten Altersvorsorge-Produkten als Ergänzung zur gesetzlichen Rentenversicherung gehören die vom Staat geförderten, etwa die Riester- oder Rürup-Rente. Aber auch mit der betrieblichen Altersvorsorge, einer Kapitalanlage oder Immobilie kann man der Rentenlücke ein Schnippchen schlagen. Welche die passende Vorsorge ist, hängt dabei immer stark von der jeweiligen Lebensphase des Sparers ab. Ein persönlicher Berater verschafft Klarheit über die richtige Vorsorge und über die aktuell besten Konditionen.

Die Württembergische bietet die zu großen Teilen staatlich geförderten Altersvorsorgeprodukte Genius BasisRente und die Genius RiesterRente Plus an, bei denen die Kunden Steuern sparen bzw. die stattlichen Zulagen nutzen und gleichzeitig in ihre Altersvorsorge investieren. Sichere, verlässliche und planbare private Altersvorsorgen mit guten Renditechancen haben Kunden mit den Angeboten IndexClever und PrivatRente Extra .