Sie haben Fragen zu unserem Kundenportal?

Unsere Nutzungsbedingungen.

1. Nutzung des Kundenportals

Diese Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung des Kundenportals, das die W&W Informatik GmbH im Auftrag der Tochtergesellschaften der Wüstenrot & Württembergische AG für Sie zur Verfügung stellt.

Haben Sie Verträge bei diesen Tochtergesellschaften, der:

  • Wüstenrot Bausparkasse AG
  • Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank
  • Württembergische Versicherung AG
  • Württembergische Lebensversicherung AG
  • Württembergische Krankenversicherung AG,

so können Sie dortige Verträge einsehen und online verwalten sowie weitere Services nach und nach nutzen. Außerdem können Sie mit Registrierung zum Kundenportal auf die weiteren Portale zugreifen:

  • Wüstenrot Wohnwelt
  • Tagesgeld-Portal
  • Online-Banking
  • Wüstenrot Wertpapierdepot bei der European Bank for Financial Services GmbH

Den Zugang zum Kundenportal finden Sie über www.wuerttembergische.de („Meine Württembergische“) oder www.wuestenrot.de („Mein Wüstenrot“). Den Zugang zur Wüstenrot Wohnwelt („Meine Wohnwelt“) finden Sie über www.wohnwelt.wuestenrot.de .

Den jeweils aktuellen Leistungsumfang der Portale finden Sie hier .

2. Freischaltung

Wenn Sie sich für das Kundenportal registrieren, so geben Sie der W&W Informatik GmbH folgende Einwilligung: Sie darf auf gesicherten Seiten des Kundenportals Vertragsdaten für Sie bereitstellen. Diese Einwilligung gilt auch für künftige Verträge.

3. Registrierung

(1) Als Benutzerkennung für das Kundenportal verwenden Sie Ihre E-Mail-Adresse und Mobilnummer. Zusätzlich legen Sie ein Passwort fest.

(2) Damit Sie das TAN-Verfahren im Portal nutzen können, brauchen wir Ihre Mobilnummer. Für die Bestätigung von Aufträgen senden wir Ihnen Transaktionsnummern (TAN) auf ein mobiles Endgerät mit dieser Mobilnummer.

(3) Mit der Registrierung stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu.

4. Umfang der Nutzung

Sie können das Kundenportal grundsätzlich rund um die Uhr nutzen. Bei Wartungsarbeiten oder Störungen rufen Sie einfach unseren kostenlosen Telefon-Service an.

5. Rechtliche Verbindlichkeit

Über das Kundenportal können Sie gegenüber einem Unternehmen der W&W Gruppe rechtsverbindliche Mitteilungen und Willenserklärungen abgeben. Das heißt: Ihre Mitteilungen, Anträge und Kündigungen über das Kundenportal sind rechtlich genauso gültig, wie per Brief.

Sie und die Unternehmen der W&W Gruppe verzichten für den Fall der Nutzung des Kundenportals auf die Einhaltung einer eventuell vertraglich vereinbarten Schriftform.

6. Vertragsdauer

Diese Nutzungsvereinbarung gilt für unbegrenzte Zeit. Sie können diese Vereinbarung zum Kundenportal jederzeit fristlos und mit sofortiger Wirkung gegenüber der W&W Informatik GmbH kündigen. Wenn die W&W Informatik GmbH selbst kündigt, muss sie eine dreimonatige Kündigungsfrist einhalten.

7. Sicherheit

Bitte beachten Sie folgende Hinweise, wenn Sie das Kundenportal nutzen:

  • Halten Sie Ihre Zugangsdaten geheim und geben Sie diese Daten nicht an Dritte weiter.
  • Speichern Sie Ihre Zugangsdaten nicht elektronisch.
  • Sie vermuten oder wissen, dass Dritte Ihre Zugangsdaten kennen? Dann ändern Sie bitte sofort Ihr Passwort, damit niemand Ihr Kundenkonto unerlaubt nutzen kann.

8. Sperrung des Kundenportals

Zu Ihrer Sicherheit dürfen wir Ihren Zugang zum Kundenportal sperren, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:

  • Wenn das Passwort, die TAN oder ein Code dreimal hintereinander falsch eingegeben werden.
  • Wenn ein wichtiger Grund vorliegt, zum Beispiel Verdacht des Missbrauchs oder technische Störungen.
  • Wenn Sie uns beauftragen, den Zugang zu sperren.

9. Postfach

Im Kundenportal können Sie auch kostenlos ein Online-Postfach für die Kommunikation mit den Gesellschaften der W&W Gruppe einrichten lassen. Hierfür gelten die Nutzungsbedingungen des Online-Postfachs.

10. Datenschutz

Ihre Persönlichkeitsrechte und die Sicherheit Ihrer Daten sind uns sehr wichtig. Ausführliche Informationen zum Datenschutz finden Sie hier:

https://www.ww-ag.com/go/datenschutz_kundenportal

11. Änderungen dieser Nutzungsbedingungen

Die W&W Informatik GmbH darf diese Nutzungsbedingungen ändern, wenn die Änderungen im zumutbaren Rahmen bleiben und Ihre Interessen berücksichtigen.

Wir informieren Sie schriftlich über die Änderungen – spätestens zwei Monate vor dem geplanten Beginn der Gültigkeit.

Wenn Sie die Änderungen nicht vor dem geplanten Beginn der Gültigkeit abgelehnt haben, stimmen Sie automatisch zu. Darauf wird Sie die W&W Informatik GmbH in ihren Informationen zur Änderung nochmal besonders hinweisen.

12. Anwendbares Recht

Auf diese Vereinbarung findet deutsches Recht Anwendung.

„Nutzungsbedingungen des Kundenportals“ Version 2.1

Stand: 22. Januar 2018