Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter bei Krankheit oder Unfall.

Mit der selbstständigen Berufsunfähigkeits-Direktversicherung.

Jeder vierte Erwerbstätige scheidet vorzeitig aus dem Arbeitsleben aus. Und die staatliche Grundversorgung ist völlig unzureichend. Mit unserer selbstständigen Berufsunfähigkeits-Direktversicherung tun Sie deshalb etwas Wichtiges: Durch einen Kollektivvertrag erhalten Ihre Mitarbeiter über Sie attraktive Konditionen und vereinfachte Gesundheitsfragen. Und die Beiträge werden staatlich gefördert. So ermöglichen Sie eine Absicherung, die Ihre Mitarbeiter privat niemals erhalten könnten.

.Geschäftsleute um PC

Arbeitgebervorteile

  • zur Risikoabsicherung staatlich geförderte Beiträge nutzen
    • bis 254 EUR monatlich sind die Beiträge für Ihre Arbeitnehmer steuer- und sozialversicherungsfrei – weitere 150 EUR sind zusätzlich steuerfrei
    • Zahlen Ihre Mitarbeiter die Beiträge, sparen Sie Lohnnebenkosten
    • Zahlt Ihr Unternehmen die Beiträge, stellen diese abzugsfähige Betriebsausgaben dar

  • Mitarbeiter gewinnen und langfristig binden
    • Personalpolitisches Instrument im Kampf um die besten Talente
    • Die Bindung Ihrer Mitarbeiter an Ihr Unternehmen ist enorm hoch.

  • Soziale Verantwortung übernehmen
    • Jeder 4. Arbeitnehmer wird berufsunfähig. Die selbstständige Berufsunfähigkeits-Direktversicherung sichert die Existenzgrundlage des Arbeitnehmers

  • Mitarbeitermotivation erhöhen
    • Eine Gehaltserhöhung muss versteuert und verbeitragt werden. Einzahlungen in eine Direktversicherung hingegen gehen zu 100% in den Versicherungsschutz Ihrer Arbeitnehmer
    • Beteiligen Sie sich an den Beiträgen, erhöhen Sie Motivation und Betriebstreue Ihrer Mitarbeiter

  • Risikolos und verwaltungsarm

Arbeitnehmervorteile

  • Ob Krankheit oder Unfall – Ihr Arbeitnehmer erhält seinen Lebensstandard auch bei Berufsunfähigkeit
  • „Das kann ich mir leisten!“ Steuer- und sozialversicherungsfreie Beiträge bis zu 254 EUR monatlich – Rund die Hälfte zahlt der Staat. Der große Vorteil im Vergleich zur privaten Absicherung: gleich hoher Versicherungsschutz für den halben Beitrag
  • Dadurch wird ein ausreichend notwendiger Berufsunfähigkeitsschutz finanzierbar
  • Viel Vorsorge für wenig Netto-Aufwand
  • Volle Berufsunfähigkeitsrente bereits ab 50% Berufsunfähigkeit

Produkthighlights

  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • TOP-Rating bei den Versicherungsbedingungen – Die Württembergische ist seit Jahren ein 5-Sterne-Versicherer
  • Chance auf Geld-zurück-Effekt
    • Je nach Ausgestaltung erhalten Sie bzw. Ihre Arbeitnehmer – auch wenn nichts passiert - das angesammelte Fondsguthaben zurück
    • Bei entsprechender Wertentwicklung kann dieses sogar die Summe der eingezahlten Beiträge übersteigen
  • TOP-Konditionen bereits ab 10 versicherten Mitarbeitern
    • Vereinfachte Gesundheitsfragen
    • Deutlicher Preisnachlass
  • Keine „abstrakte Verweisung“. Solange Ihr Arbeitnehmer keinen neuen Beruf ausübt, zahlen wir weiter – egal ob er dazu in der Lage ist oder nicht. Unsere Zahlungen enden erst dann vorzeitig, wenn Ihr Arbeitnehmer einen mit seiner heutigen Tätigkeit vergleichbaren Beruf tatsächlich ausübt
  • Nachversicherungsoption:
    • Der Versicherungsschutz kann zu bestimmten Anlässen ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden
  • Flexibel:
    • Die Beiträge können gestundet oder vorübergehend ausgesetzt werden