Finanzieller Schutz für die Familie.

Mit unserer Risikolebensversicherung.

Eine Risikolebensversicherung bietet finanziellen Schutz für Ihre Familie. Mit ihr legen Sie fest, welche Summe im Todesfall an Ihre Hinterbliebenen ausbezahlt wird.

Online berechnen und abschließen
Familie am Strand

Ihre Vorteile bei der Württembergischen

  • Garantierte Todesfall-Leistung
  • Passgenauer Versicherungsschutz
  • Partnerbaustein möglich
  • Online-Abschluss als Risikolebensversicherung PremiumSchutz oder KompaktSchutz möglich

Unsere Leistungen im Überblick

  • Hinterbliebenenvorsorge: Garantierte Absicherung im Todesfall
  • Absicherung von Darlehen: Im Todesfall keine Schulden hinterlassen
  • Passgenauer Versicherungsschutz: Individueller Verlauf der Todesfall-Leistung
  • Vereinfachte Gesundheitsfragen: Nach Geburt eines Kindes oder zur Darlehnsabsicherung
  • Partnerbaustein: Gemeinsame Absicherung in einem Vertrag
  • Berufsunfähigkeitsvorsorge: Ergänzung um Berufsunfähigkeitsschutz möglich
  • Belohnung gesunder Lebensweise: Für Nichtraucher günstigerer Beitrag

  • Verlängerungsoption

  • Nachversicherungsoption

  • Temporäre Erhöhung der Todesfall-Leistung

  • Vorläufiger Versicherungsschutz ab Antragstellung

  • Vorgezogene Leistung bei schweren Krankheiten

  • Einschluss eines Berufsunfähigkeitsschutzes möglich

  • Umtauschrecht in eine Rentenversicherung

  • Flexible Todesfall-Leistung für einen passgenauen Versicherungsschutz

  • Partnerbaustein möglich (gemeinsame Absicherung von Ihnen und Ihrem Partner)

  • Vereinfachte Gesundheitsfragen bei Geburt eines Kindes/Hausbau

Unsere aktuellen Tarife im Überblick

Premium­Schutz

Kompakt­Schutz

Kombi­Schutz

Online

Monatsbeitrag

5,69 Euro* *Beispiel: Person 30 Jahre, Bankkaufmann, Nichtraucher seit 10 Jahren, Beitragszahldauer 25 Jahre, garantierte Todesfallleistung 100.000 EUR, Risiko-LV Kompakt.

Ihr Antrag per Post

  1. 1.

    Preis berechnen und Tarif wählen.

  2. 2.

    Antrag ausfüllen, herunterladen, vollständig ausdrucken und unterschreiben.

  3. 3.

    Post Ident-Coupon ausdrucken.

  4. 4.

    Per Post Ident in Ihrer Postfiliale identifizieren und Unterlagen an die Württembergische senden.

  5. Beruhigt in Ihre und die Zukunft Ihrer Familie blicken.

Im Testvergleich

Unsere Risikolebensversicherung wird von Focus Money als "Bester Risikoschutz" bewertet

Im Testvergleich

Belastungstest Kapitalmarkt-Risiken ausgezeichnet

Fragen und Antworten zur Risikolebensversicherung

Was ist eine Risikolebensversicherung und warum ist sie wichtig?

Die Risikolebensversicherung bietet finanziellen Schutz im familiären Umfeld. Mit ihr legen Sie fest, welche Summe im Todesfall an Ihre Hinterbliebenen ausgezahlt wird. Die Risikolebensversicherung kann zum Beispiel die durch den Ausfall des Hauptverdieners entstehende Versorgungslücke ausgleichen, ein Darlehen für Haus oder Wohnung tilgen oder sonstige Kredite oder finanzielle Verpflichtungen abzahlen. Denn die Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung reichen bei Weitem nicht aus, um die Lebenshaltungskosten der Hinterbliebenen zu decken.

Die Risikolebensversicherung wird auch Todesfallversicherung oder Hinterbliebenenversicherung genannt.

Für wen ist eine Risikolebensversicherung sinnvoll?

Eine Risikoversicherung ist für jeden sinnvoll, der seine Hinterbliebenen im Todesfall finanziell absichern möchte:

  • Familien mit Kindern: Wenn ein Elternteil mit seinem Einkommen die Hauptlast für die finanzielle Versorgung trägt, entfällt durch den Tod des Hauptverdieners die finanzielle Basis. Staatliche Versorgungsleistungen gleichen das nicht aus. Mit einer Risikolebensversicherung sorgen Sie dafür, dass Ihre Familie im Ernstfall gut abgesichert ist.
  • Bauherren/Finanzierer: Der Bau oder Kauf einer Immobilie ist durch die überwiegende Fremdfinanzierung eine große finanzielle Herausforderung. Wenn ein Lebenspartner oder der Hauptverdiener ausfällt, sind die Tilgung von Darlehen und Krediten und damit das Eigentum gefährdet. Eine Risikolebensversicherung sichert die Restschuld von Darlehen und Krediten ab.
  • Leistungsträger: Leistungsträger wie Geschäftspartner und Schlüsselkräfte sind meist ein unverzichtbarer Bestandteil im Unternehmen und stehen damit im direkten Zusammenhang mit der Gefährdung der Unternehmensexistenz. Eine Risikolebensversicherung zur betrieblichen Vorsorge ist in diesem Fall die richtige Wahl.
  • Wer ist der Versicherungsnehmer und wer bekommt später die Versicherungssumme ausbezahlt?

    Der Versicherungsnehmer der Risikolebensversicherung ist die Person, die die Versicherung beantragt hat und Inhaber der Rechte und Pflichten aus dem Versicherungsvertrag ist.

    Der Begünstigte, also derjenige, der im Fall des Todes die Versicherungssumme erhält, ist abhängig von der jeweiligen Auswahl des Antragstellers. Auswahlmöglichkeiten sind Folgende: Ehepartner des Versicherungsnehmers, mit dem dieser zum Zeitpunkt des Todes verheiratet war, Kinder, Mutter, Vater, Eltern, Erben beziehungsweise eine namentliche Nennung.

    Wie hoch sollte die Versicherungssumme und wie lange die Vertragslaufzeit der Risikolebensversicherung gewählt werden?

    Die Höhe der Versicherungssumme entscheidet darüber, wie gut die Hinterbliebenen im Todesfall abgesichert sind. Die Stiftung Warentest empfiehlt als Versicherungssumme für die Risikoversicherung das 3- bis 5-fache Brutto-Jahreseinkommen. Auch die individuelle Situation spielt eine wichtige Rolle. Bei jungen Familien sollte die Vertragslaufzeit beispielsweise so gewählt werden, dass der Nachwuchs nach Vertragsende bereits auf eigenen Füßen steht und sich selbst selbst finanzieren kann.

    Haben Sie weitere Fragen zur Risikolebensversicherung?