Verkehrs­rechtsschutz

7,15 € monatlich

7,15 € monatlich : Verkehrs-Rechtsschutz für 1 Pkw, Komfortschutz, 150 € Selbstbeteiligung, 5 Jahresvertrag, Tarifgruppe N, inkl. Versicherungsteuer

Stets auf der sicheren Spur

Mit unserem Verkehrsrechtsschutz sind Sie sicher unterwegs. Im Auto, als Radfahrer, mit dem E-Bike und auch als Fußgänger. Vom kleinen Unfall bis zum großen Ärger beim Autokauf.

Verkehrsrechtsschutz: Junger Vater ist mit seinem Kind auf der Rückbank seines Auto und lächelt dieses an
Qualitätssiegel Rechtsschutzversicherung
Mann telefoniert bei seinem Auto

Ihre Vorteile

Warum ist eine Verkehrs­rechtsschutz­versicherung sinnvoll?

Für alle, die noch "ohne" fahren: Eine Verkehrsrechtsschutzversicherung steht Ihnen bei Streitigkeiten rund um die Themen Straßenverkehr und Mobilität zur Seite. Endet ein Streit vor Gericht, kann das teuer werden. Wir schützen Sie vor diesem finanziellen Risiko.

  • Setzen Sie Ihr Recht durch - oder verteidigen Sie es.

    Wir übernehmen die Kosten für Rechtsstreitigkeiten im Verkehrs-Bereich. Gerechtigkeit sollte keine Frage des Kontostands sein. Mit dem Baustein Verkehrsrechtsschutz haben Sie einen starken Partner.

  • Inklusive Draht zum Anwalt: Wir denken in Lösungen.

    Kostenloses Rechtsschutz-Service-Telefon, direkter Draht zum Anwalt und starke Leistungen bei einer außergerichtlichen Konfliktlösung durch einen Mediator: Im Ernstfall stehen wir Ihnen schnell, unbürokratisch und unkompliziert zur Seite.

Unsere Leistungen

Was ist im Verkehrs­rechts­schutz abgedeckt?

In Sachen Verkehr und Fahrzeug gibt es mehr Risiken als den bloßen Autounfall, der zu einem Rechtsstreit führt. Beispielsweise stärkt Ihnen Ihre Rechtschutzversicherung mit dem Baustein Verkehrsrechtsschutz in diesen Fällen den Rücken.

  • Wenn Sie Schadenersatz nach einem Unfall verlangen

    Sie werden mit Ihrem Auto in einen Unfall verwickelt und wollen anschließend Schadenersatz geltend machen. An unserem Rechtsschutz-Service-Telefon erhalten Sie eine juristische Erstberatung und den Kontakt zu einem spezialisierten Anwalt.

  • Wenn Sie sich verantworten müssen

    Sie überfahren versehentlich eine rote Ampel und stoßen mit mehreren Fahrzeugen zusammen. Dabei verletzt sich ein Fahrer dieser Fahrzeuge. Ihnen wird fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen. Sie schalten einen Anwalt ein, wir kommen für dessen Kosten auf.

  • Beim Autokauf mit Beigeschmack

    Sie kaufen einen Gebrauchtwagen. Der Verkäufer verschweigt Ihnen einen Unfallschaden. Sie möchten den Kauf rückabwickeln und Ihr Geld zurück. Der aalglatte Verkäufer weigert sich, Sie informieren sich am Rechtsschutz-Service-Telefon über Ihre Optionen.

  • Nach der Schrecksekunde mit Sturz

    Sie sind mit Ihrem E-Bike unterwegs. Ein Auto fährt so schnell aus einer Einfahrt heraus, dass Sie eine Vollbremsung machen müssen und dabei stürzen. Sie lassen sich anwaltlich über Ihre rechtlichen Möglichkeiten zur Geltendmachung von Schadenersatz beraten.

Kompakt oder Premium
Rechtsschutz für den Straßenverkehr, so viel Sie brauchen.

Gut zu wissen & häufige Fragen

Alle Antworten in Sachen Rechts­schutz­versicherung und Verkehr

Privatrechtsschutz, Bausteine, Leistungen: Wir beantworten Ihre Fragen rund um Ihren Versicherungsschutz.

  • Der Verkehrsrechtsschutz ist eine Versicherung, die Schutz vor den finanziellen Risiken eines Rechtsstreits im Verkehrs-Bereich bietet. Bei uns ist die Leistung nicht auf die finanzielle Unterstützung beschränkt: Besonders wichtige Serviceleistungen wie die telefonische Rechtsberatung sorgen schon vor Beginn eines Rechtsstreits dafür, dass Sie stets auf der sicheren Seite sind.

    Gerade bei Verkehrsunfällen mit bleibenden Gesundheitsschäden können sehr hohe Streitwerte entstehen. Ist die Schuldfrage nicht eindeutig, können viele Menschen das Risiko, den Rechtsstreit zu verlieren und damit die Kosten aus eigener Tasche bezahlen zu müssen, nicht einmal eingehen. Die richtige Rechtsschutzversicherung ist also nicht nur "nice to have", sondern sichert im Ernstfall sogar die eigene Existenz.

  • Wir übernehmen die zu leistenden Kosten und Kostenvorschüsse – vom ersten Gespräch mit dem Anwalt bis zur letzten Gerichtsinstanz. Wir zahlen z. B.:

    • Anwaltskosten nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
    • Kosten eines mobilen Anwalts: Fahrtkosten und Abwesenheitsgelder des Anwaltes, wenn Sie diesen aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen nicht selbst aufsuchen können
    • Gerichtskosten
    • Vom Gericht beauftragte Sachverständige
    • Kosten der Verwaltungsbehörden
    • Kosten für hinzugezogene Zeugen
    • Aufwendungen Ihres Gegners, soweit Sie diese zu tragen haben
    • Kosten einer außergerichtlichen Konfliktlösung (Mediation) bis zu 3.000 € je Versicherungsfall
  • Ob im Auto, auf einem E-Scooter, als Radfahrer, mit dem E-Bike, einem anderen Fahrzeug oder als Fußgänger: Sich in Sachen Rechtsschutz abzusichern ist für alle, die am Straßenverkehr teilnehmen, absolut sinnvoll. Ihr Schutz gilt auch, wenn Sie fremde Fahrzeuge nutzen, nicht nur bei der Fahrt mit dem eigenen Auto.

  • Hier sind Sie und die auf Sie zugelassenen Fahrzeuge versichert. Außerdem haben alle berechtigten Fahrer und Insassen dieser Fahrzeuge Versicherungsschutz. Ebenso haben Sie Schutz beim Fahren fremder Fahrzeuge.

    Sollen weitere Familienmitglieder - wie Partner oder Kinder - und deren Fahrzeuge mitversichert werden, sollten Sie den Verkehrsrechtsschutz für Nichtselbstständige wählen.

  • Hier sind diese Personen versichert:

    • Sie als Versicherungsnehmer
    • Ihr Ehe- oder Lebenspartner
    • Ihre minderjährigen Kinder
    • Ihre unverheirateten volljährigen Kinder, bis sie erstmalig eine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausüben und hierfür ein leistungsbezogenes Entgelt erhalten
    • Ihre Eltern und die Eltern Ihres Ehe- oder Lebenspartners, wenn diese bei Ihnen im Haushalt leben oder in einem Pflegeheim untergebracht sind
    • Ihre minderjährigen und unverheirateten volljährigen Kinder, die wegen einer geistigen oder körperlichen Behinderung mit Ihnen in häuslicher Gemeinschaft leben oder in einem betreuenden Heim untergebracht sind
    • Im Premium-Schutz sind alle in Ihrem Haushalt lebenden Personen mitversichert, wenn sie keine eigene Rechtsschutz haben und keine selbstständige Tätigkeit mit einem Umsatz von mehr als 22.000 € ausüben.

    Versicherungsschutz besteht außerdem für alle Motorfahrzeuge, die auf Sie und Ihre Familie zugelassen sind. Auch alle berechtigten Fahrer und Insassen dieser Fahrzeuge sind abgesichert! Ebenso das Fahren fremder Fahrzeuge.

    Beispielsweise in diesen Fällen können Sie sich auf den Schutz Ihrer Versicherung verlassen:

    • Ihr Kind macht nach dem Abitur ein halbes Jahr eine Reise durch Australien und wird dort in einen Verkehrsunfall verwickelt
    • Ihr Sohn ist noch in Berufsausbildung. Als er den Führerschein besteht, kauft er sich sein erstes eigenes Auto. Nach ein paar Monaten stellt er fest, dass das Auto diverse Mängel hat, die dem Verkäufer bekannt gewesen sein mussten.
  • Sind Sie nicht privat, sondern gewerblich mit Ihrem Fahrzeug im Straßenverkehr unterwegs, steht Ihnen unsere gewerbliche Kfz-Versicherung sowie die Rechtsschutzversicherung für Firmen zur Seite. Ihre private Rechtsschutzversicherung kennt nur wenig Ausschlüsse; beispielsweise, wenn ein Schadenfall vorsätzlich herbeigeführt wird.

  • Nein, Ihre Verkehrsrechtsschutzversicherung bei der Württembergischen schützt Sie sofort nach Unterzeichnung des Vertrags, ohne Wartezeit.

  • Diese Versicherung greift nicht rückwirkend. Damit werden alle Versicherungsnehmer solidarisch geschützt.

  • Ob Sie gegen einen windigen Autoverkäufer vorgehen möchten oder sich nach einem Verkehrsunfall zunächst einmal telefonisch beraten lassen wollen: Ihre Rechtsschutzversicherung nehmen Sie ganz unkompliziert in Anspruch, indem Sie sich bei Ihrem persönlichen Berater melden oder unser Rechtschutz-Service-Telefon nutzen.

  • Ja, wir unterstützen Sie bei einer außergerichtlichen Konfliktlösung durch einen Mediator mit bis zu 3.000 € pro Versicherungsfall. Das hat viele Vorteile: Mediatoren können einen Rechtsstreit oft binnen weniger Tage beilegen und einen Kompromiss schaffen, mit dem beide Parteien zufrieden sind.

  • Auch wenn Sie sich vorübergehend im Ausland befinden, genießen Sie unter bestimmten Voraussetzungen weltweit Versicherungsschutz. Ihr persönlicher Berater hilft Ihnen hier gerne weiter.

  • Einen Verkehrsrechtsschutz erhalten Sie bei Ihrer Württembergischen schon ab 7,15 € im Monat.

    Berechnet haben wir hier: Verkehrs-Rechtsschutz für einen Pkw mit Komfortschutz, 150 € Selbstbeteiligung, 5 Jahresvertrag, Tarifgruppe N, inklusive Versicherungsteuer.

  • Unsere Rechtsschutzversicherung hat noch mehr sinnvolle Bausteine als die Verkehrsrechtsschutzversicherung. Ihr persönlicher Berater hilft Ihnen in jedem Fall gerne weiter und schnürt Ihr individuelles Paket in Sachen Rechtsschutz. Bei uns erhältlich sind diese Bausteine und Ergänzungsbausteine:

    • Privatrechtsschutz
    • Berufsrechtsschutz
    • Baustein PremiumPlus
    • Baustein Erweiterter Straf-Rechtsschutz
    • Baustein Mieterrechtsschutz
    • Baustein Eigentümerrechtsschutz
    • Baustein Vermieterrechtsschutz

  • Besonders wichtig ist vielen Menschen eine hohe Versicherungssumme, ein direkter Draht zum Anwalt und darüber hinaus freie Anwaltswahl. Ein Auszug unserer umfangreichen Leistungen für Sie:

    • Unbegrenzte Versicherungssumme im Premiumschutz
    • Wir übernehmen bis zu 3.000 €, wenn Sie eine Konfliktlösung durch einen Mediator suchen.
    • Wenn nicht nur Sie, sondern auch Ihr Ehe-/Lebenspartner oder Ihre in Schul-/ Berufsausbildung oder Studium befindlichen Kinder mitversichert sein sollen, sollten Sie den Verkehrsrechtsschutz für Nichtselbstständige abschließen. In Premium sind in diesem Produkt sogar alle dauerhaft in Ihrem Haushalt lebenden Personen mitversichert.
    • Sie wählen Ihren Anwalt ganz einfach selbst - oder wir empfehlen einen Service-Anwalt von uns.
    • Mit unserer telefonischen Rechtsberatung erhalten Sie rechtliche Auskünfte zu allen Rechtsgebieten - egal, ob versichert oder nicht. Und das Beste: Dabei fällt keine Selbstbeteiligung an.

Bausteine

Kompletter Rechtsschutz für Sie: Das ist Ihre Absicherung

Unser Verkehrsrechtsschutz ist ein Baustein der Rundum-Rechtsschutzversicherung Ihrer Württembergischen. Er fügt sich optimal in Ihren Schutz ein.

Sicher sein beginnt mit einem "Hallo"

Und macht jederzeit ein gutes Gefühl. Was möchten Sie wissen?