Das Beste für Ihr Kind.

Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler.

Warum brauchen Schüler eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Auch für junge Menschen besteht die Gefahr, durch eine längere Krankheit, einen Unfall oder eine Körperverletzung den alltäglichen Aufgaben nicht mehr nachkommen zu können. In der Regel tritt ein Elternteil daraufhin beruflich kürzer, ein Gehalt fehlt der Familie. Um das Risiko einzudämmen, sichert unsere Berufsunfähigkeitsverscherung die Schulfähigkeit Ihres Kindes und Ihren damit zusammenhängenden Verdienstausfall ab.
Jetzt Angebot anfordern
Vater und Sohn stehen an einer felsigen Küste

Ermöglichen Sie Ihrem Kind eine sichere Zukunft.

  • Bei vollem Schutz günstig einsteigen:
    Junge Leute profitieren dank der Schüler-Berufsunfähigkeitsversicherung von einem gleichbleibenden günstigen Beitrag von der Schulzeit über den Einstieg in den Beruf, bis zum Ende der Laufzeit.
  • Geld sparen bei Berufswechsel:
    Schüler, Studenten, Azubis, junge Leute unter 30 Jahren können bei einem Berufswechsel von günstigeren Beiträgen für ihre Berufsunfähigkeitsversicherung profitieren. Unser Tarif passt sich dem Leben an.
  • Erhöhung des Schutzes zu wichtigen Anlässen:
    Bei besonderen Lebensereignissen lässt sich der Versicherungsschutz unserer Berufsunfähigkeitsversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen.

Voller Schutz für Ihr Kind - die Württembergische kann mehr

  • Nachversicherungsoption:
    Der Schutz unserer Schüler-Berufsunfähigkeitsversicherung der Württembergischen wächst mit Ihrem Kind. Schulabschluss, Ausbildung, Beruf, Aufnahme eines Studiums, irgendwann die Heirat? Wenn sich im Leben Ihres Nachwuchses etwas ändert erhöhen wir den Versicherungsschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung. Eine Erhöhung der Beiträge, sollte Ihr Kind später einmal von einer günstigen Berufsgruppe in einen gefährlicheren Beruf wechseln, ist absolut ausgeschlossen!
  • Individuelle Laufzeit:
    Sie entscheiden ganz allein über die Vertragslaufzeit, wir empfehlen allerdings eine kostengünstige Absicherung bis zum Rentenalter. Denn: wer jung und gesund einsteigt, profitiert über die gesamte Laufzeit hinweg von günstigen Beiträgen. Mehr noch! Wer bis zu seinem 30. Lebensjahr in einen anderen Beruf wechselt, kann seine Beiträge sogar senken lassen.
  • Plan C ausgeschlossen:
    Viele Versicherer machen - genau dann, wenn ihre Hilfe am dringendsten nötig ist - Gebrauch von der "abstrakten Verweisung". Im Fall der Fälle wird der Versicherte einfach auf einen anderen Beruf, den er trotz Unfall oder Krankheit schließlich noch ausüben "könnte", verwiesen. Wir verzichten von vornherein auf diese Möglichkeit und erlauben Ihrem Kind, auch im schlimmsten aller Fälle, seine Wünsche zu verwirklichen.

Downloads

Aktuelle Versicherungs­bedingungen für die Berufs­unfähig­keits­versicher­ung

Die hier dargestellten Bedingungen (AVB) sind nur für die derzeit aktuellen Tarife gültig. Für bestehende Verträge können ggf. abweichende Bedingungen gelten, die Sie bei Vertrags­abschluss erhalten haben.

Früher Schutz mit großer Wirkung

Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt die vereinbarte monatliche BU-Rente, wenn bei Ihrem Kind eine Schulunfähigkeit vorliegt. Und das bereits, wenn es den Schulalltag nur noch zu 50 % bestreiten kann. Die zuletzt ausgeübten Tätigkeiten als Schüler sind dabei entscheidend: Hausaufgaben, die gewählten Schulfächer und der Schulweg.

Tipp: Auch berufstätige Eltern werden durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler finanziell entlastet, wenn sie sich um ihr Kind kümmern. Im Ernstfall ist die BU-Rente des Kindes absolut sinnvoll und kann eine große Erleichterung für den elterlichen Geldbeutel sein.

Sie fragen - Wir antworten

Warum ist es sinnvoll, eine Berufsunfähigkeitsversicherung so früh abzuschließen?

In jungem Alter lassen sich viele Vorteile unserer BU-Versicherung nutzen. Für Eltern sind die wichtigsten Punkte die günstigen Beiträge der Schüler-BU bis ans Ende der Laufzeit und der ohne Gesundheitsprüfung ausbaubare BU-Schutz zu großen Lebensereignissen. Wenn der jetzige Schüler bis zum Alter von 30 Jahren den Beruf wechselt, können sich die Beiträge darüber hinaus noch senken - bei voller BU-Absicherung. Hinzu kommen zehn Jahre lang günstige Beiträge!

Grafik BU für Studenten

Zurück

Warum überhaupt eine Schüler-BU?

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung schützt das zukünftige Vermögen Ihres Kindes und Ihr eigenes gleich mit. Gesetzt dem Fall, Ihr Kind ergreift im Erwachsenenleben ein gefährliches Hobby oder einen Beruf mit hohem Verletzungsrisiko ist es gut, seine Zukunft in sicheren Händen zu wissen. Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler ist eine großartige Möglichkeit, das zukünftige Vermögen der Kinder schon heute zu schützen.

Zurück

Wie lange sollte eine Berufsunfähigkeitsversicherung laufen?

Eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung ist für jeden wichtig und sinnvoll. Wir empfehlen im besten Fall eine BU-Versicherung so früh wie möglich abzuschließen. In der Regel ist jeder Vierte, unabhängig von seiner beruflichen Tätigkeit, dem Risiko einer Berufsunfähigkeit ausgesetzt. Der Beruf spielt dabei eine kleinere Rolle als gedacht, denn mittlerweile sind über 40 % aller Berufsunfähigkeiten psychisch bedingt!

Grafik BU für Studenten

Zurück

Worauf sollte ich beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler achten?

Viele Anbieter nutzen die sogenannte abstrakte Verweisung, um Versicherte im Fall der Fälle auf andere Berufe zu verweisen, die sie zwar ausüben könnten, doch nicht dem bisher ausgeübtem Beruf, ihrer Ausbildung oder Lebensplanung entsprechen. Ihr Nachwuchs ist nicht der Typ für Plan B. Die private Berufsunfähigkeitsversicherung der Württembergischen für Schüler verzichtet bei vollem Versicherungsschutz auf diese Verweisung und zahlt im Ernstfall die vereinbarte Rente, ohne dafür einen höheren Beitrag zu verlangen.

Zurück

Was kostet eine BU-Versicherung?

Monatlicher Beitrag

29,13 EUR Schüler, 16 Jahre, Sekundarstufe 2, Nichtraucher, guter BMI, Endalter 67, Einsteiger-BU

Die Arbeitskraft Ihres Kindes ist Millionen wert

Vorausschauend handeln lohnt sich: Schon der Wert der Arbeitskraft eines heute 32-Jährigen mit einem durchschnittlichen Jahreseinkommen liegt bei ca. 875.000 Euro. Ein Akademiker verdient im Durchschnitt 2,3 Millionen Euro im Laufe seines Lebens.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Württembergischen bietet verlässlichen Schutz bei:

  • Krankheit
  • Unfällen
  • Kräfteverfall

Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung kann mehr – darum Württembergische wählen:

  • Einsteiger-Berufsunfähigkeitsversicherung für junge Leute bis 30 Jahre: Günstiger Startbeitrag bei voller Leistung.
  • Beitragsvorteil bei Berufsverbesserung:
    Bei einem Berufswechsel bis zum 30. Lebensjahr können Sie prüfen lassen, ob dadurch eine Beitragsreduzierung für Ihren Nachwuchs möglich ist.
  • Garantierte Rentensteigerung:
    Bei Wahl der Rentensteigerung erhöht sich die Berufsunfähigkeitsrente in der Leistungsphase jährlich bis zu 3 %.
  • Nachversicherungsoption:
    Sobald sich im Leben Ihres Kindes etwas ändert, wie Heirat, Geburt eines Kindes oder Steigerung des Einkommens, kann der Versicherungsschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung angepasst werden.
  • Volle Leistung schon ab 50 % Schulunfähigkeit:
    Wir zahlen die vereinbarte Rente schon dann aus, wenn Ihr Kind den Schulalltag nur noch zur Hälfte bestreiten kann.

Haben Sie Fragen zur Schüler-Berufsunfähigkeitsversicherung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Bei Fragen oder einem anderen Anliegen können Sie sich gerne über unser Kontaktformular melden.

Telefonische Beratung

Nutzen Sie unseren Rückrufservice und wir rufen Sie zu Ihrer gewünschten Zeit zurück.

Chat

Bei Fragen oder einem anderen Anliegen können Sie sich gerne über unser Kontaktformular melden.