Rundum versorgt im Falle eines Unfalls.

Unsere Unfallversicherung privat50plus.

Ein kleiner Unfall genügt und Sie merken schnell, dass die gesetzlichen Leistungen nicht ausreichen. Sichern Sie sich mit unserer Unfallversicherung privat50plus wertvolle Unterstützung für den Ernstfall. Ein Anruf genügt und Sie erhalten - zusätzlich zu den finanziellen Leistungen - sofort die notwendige praktische Hilfe und Versorgung. Informieren Sie sich über die Unfallversicherung für Renter & Senioren.
Zur Beratung
Glückliches Seniorenpaar

Ihre Vorteile bei der Württembergischen

  • Assistance-Leistungen: Unterstützung im Alltag, die Sie nach einem Unfall benötigen
  • Finanzielle Leistungen: Sicherheit nach einem Unfall
  • Oberschenkelhalsbruch mitversichert
  • Bewusstseinsstörungen durch Medikamente mitversichert
  • Versicherungsschutz passend zu Ihren Bedürfnissen

Die wichtigsten Leistungen der Unfallversicherung für Senioren & Rentner

Hilfeleistungen

Ihre persönliche Betreuung zu Hause für bis zu zwölf Monate nach dem Unfall, zum Beispiel

  • tägliches Mittagessen
  • Einkauf und Besorgungen bis zu drei Stunden einmal wöchentlich
  • Putzen und Wäscheservice jeweils bis zu drei Stunden wöchentlich
  • Grundpflege bis zu drei Stunden täglich

Reha-Management

Optimierung Ihres Genesungsprozesses durch einen Reha-Berater mit Beratung zu Pflege, Hilfsmittel und Wohnung


Finanzielle Leistungen bei dauerhaften Unfallfolgen

  • Invaliditätsleistungen als einmalige Kapitalzahlung:
    • Leistung ab 20 % Invaliditätsgrad, bis zum 68. Lebensjahr sogar bereits ab 1 %
    • Bei Vollinvalidität nach schweren Unfällen vor Vollendung des 75. Lebensjahres die drei- oder fünffache Leistung
    • monatliche Unfallrente ab 50 % Invaliditätsgrad

Finanzielle Leistungen, die kurzfristig helfen sollen

  • Pflegegeld bzw. Pflegeausfallgeld in Verbindung mit den in Anspruch genommenen Hilfeleistungen
  • Kurzzeitpflegebeihilfe bis zu 2.000 Euro
  • Bergungs-, Such- und Rettungskosten bis 100.000 Euro (PremiumSchutz)
  • Sofortleistung bei Schwerverletzungen bis zu 20.000 Euro (PremiumSchutz)
  • Kosten für kosmetische Operationen bis 100.000 Euro (PremiumSchutz)

Unser Tarif der Unfallversicherung privat50plus

PremiumSchutz KomfortSchutz KompaktSchutz
Unfälle durch Bewusst­­seins­­störungen (Schlag­­anfall, Herz­­infarkt, Zucker­­schock, Epilepsie, Medi­­kamenten­­einnahme)
Unfälle durch Bewusst­­seins­­störungen (bei unge­­wollter Einnahme von KO-Tropfen, Herz-Kreislauf-Störungen, Ohnmachts­­anfällen und Schlaf­­trunkenheit)
Nahrungsmittel­­vergiftungen
Eigenbewegung
Bauch- und Unterleibs­­brüche
Flüssigkeits-, Nahrungs­­mittel- und Sauerstoff­­entzug
Nebentätigkeit nach Gefahren­­gruppe B in Gefahren­­gruppe A
Kosmetische Operationen 100.000 EUR 75.000 EUR 50.000 EUR
Bergungs-, Such- und Rettungs­­kosten 100.000 EUR 75.000 EUR 50.000 EUR
Zahnbehandlungs- und Zahn­­ersatz­­kosten 20.000 EUR 5.000 EUR
PremiumSchutz KomfortSchutz KompaktSchutz
Reha-Management Beratungs­­leistungen
Umbau- und Umschulungs­­maßnahmen: Einmal­­zahlung bei unfallbe­­dingter Invalidität >= 50% 20.000 EUR 5.000 EUR
Rehabilitations- und Fitness­­maßnahmen 20.000 EUR 5.000 EUR
Hilfeleistung bis zu 12 Monate*
Familien­­management 12 Wochen 12 Wochen
Invaliditätsleistungen als Einmal­­zahlung und Unfall-Rente
Verbesserte Unfall-Rente
* z.B. Mahlzeitenservice, Grundpflege, Garten-/Pflanzenpflege sowie Hausmeisterdienst

Warum ist die Unfallversicherung für Senioren und Rentner wichtig?

Sichern Sie sich wertvolle Unterstützung für den Ernstfall:

Ein Anruf genügt und Sie erhalten sofort die notwendige praktische Hilfe und Versorgung – zusätzlich zu den finanziellen Leistungen. Außerdem unterstützt Sie ein RehaBerater bei der Optimierung des Heilungsprozesses.

Zurück

Die gesetzlichen Leistungen reichen nicht aus.

Ein kleiner Unfall genügt und Sie merken schnell, dass die gesetzlichen Leistungen nicht ausreichen. Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt nur die medizinisch notwendigen Behandlungskosten. Darüber hinaus zum Teil auch Kosten der häuslichen Krankenpflege – jedoch mit hohen Eigenleistungen und in Höhe und Dauer sehr eingeschränkt (maximal vier Wochen).

Die gesetzliche Pflegeversicherung leistet erst, wenn eine dauernde Pflegebedürftigkeit von mindestens sechs Monaten zu erwarten ist. Das Antragsverfahren der Pflegeversicherung kann mehrere Wochen oder auch Monate dauern. In dieser Übergangszeit sichern wir Sie ab.

Zurück

Für jeden Bedarf die passende Lösung.

Durch die verschiedenen Produktlinien können Sie Ihren Schutz optimal auf Ihren Bedarf anpassen.

  • PremiumSchutz: Top-Versicherungsschutz für besondere Ansprüche.
  • KomfortSchutz: Wichtige zusätzliche Leistungen und Verbesserungen im Versicherungsschutz für alle, die umfassenden Schutz möchten.
  • KompaktSchutz: Zuverlässiger Grundschutz für die Dinge, die Ihnen wichtig sind.

Zurück

Schon gewusst?

Wenn Sie Neuland betreten – geht unser Schutz mit.

Das Passt-sich-an-Prinzip Zusammenziehen, Heiraten, Elternwerden – mit unserem Passt-sich-an-Prinzip sind bestimmte neue Lebenslagen bis zu 12 Monate vorsorglich mitversichert. Damit Sie Zeit haben sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren.

Ihnen ist ein Unfall passiert?

Wir helfen Ihnen gern!

Hier finden Sie schnell alle wichtigen Informationen - und natürlich unsere Schadenhotline!

Haben Sie Fragen zur Unfallversicherung ab 50?

Chat-Service mit dem Kundenservice der Württembergischen Versicherung

Unser Servie-Center hilft Ihnen gerne weiter

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Bei Fragen oder einem anderen Anliegen können Sie sich gerne über unser Kontaktformular melden.

Telefonische Beratung

Nutzen Sie unseren Rückrufservice und wir rufen Sie zu Ihrer gewünschten Zeit zurück.

Rechungs-App

Mit unserer kostenlosen RechnungsApp können Sie schnell und einfach Ihre Rechnungsbelege, Verordnungen, Heil- und Kostenpläne sicher und digital bei uns einreichen.