Sicherheit für Ihre Existenz.

Unsere Berufsunfähigkeits-Versicherung.

Sie ist der wichtigste Vermögenswert überhaupt: Ihre eigene Arbeitskraft. Denn sie ist es, die Ihre Existenz sichert. Und damit sie nach einem Unfall oder einer längeren Krankheit nicht gefährdet ist, hilft Ihnen unsere Berufsunfähigkeits-Versicherung.

Ihre Vorteile bei der Württembergischen

  • voller Versicherungsschutz bei Berufswechsel und weltweite Absicherung Ihrer Arbeitskraft
  • Ihr Versicherungsschutz kann zu bestimmen Anlässen ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden.
  • „Chance auf Geld-zurück-Effekt“ durch Fondsanlage der laufenden Überschussanteile

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Im Leistungsfall verzichten wir auf eine abstrakte Verweisung - ohne Mehrbeitrag.
  • Nachversicherungsoption zur Erhöhung der Berufsunfähigkeitsrente ohne Gesundheitsprüfung
  • volle Leistung auch im Pflegefall
  • rückwirkende Leistung, auch bei verspäteter Meldung
  • voller Schutz bei Berufswechsel
  • Stundung der Beiträge bei Berufsunfähigkeit
  • weltweiter Versicherungsschutz

Das leistet nicht jede Berufsunfähigkeits-Versicherung

Wir leisten mehr als andere

Unsere Bedingungen gehören zu den kundenfreundlichsten am Markt.

  • Wir zahlen bei Berufsunfähigkeit - schon ab 50 Prozent.

Mit einer Berufsunfähigkeits-Versicherung sichern Sie Ihr Einkommen und damit Ihre Existenzgrundlage. Von uns bekommen Sie die vereinbarte Rente schon ab 50 Prozent Berufsunfähigkeit.

  • Im Leistungsfall verzichten wir auf eine abstrakte Verweisung - ohne Mehrbeitrag.

Ein Verweis auf eine andere Tätigkeit ist nur möglich, wenn eine neue Tätigkeit tatsächlich ausgeübt wird, die der Ausbildung oder Erfahrung und bisherigen Lebensstellung entspricht.

  • Nachversicherungsoption zur Erhöhung der Berufsunfähigkeitsrente ohne Gesundheitsprüfung

Zu bestimmten Anlässen können Sie Ihre Berufsunfähigkeitsrente ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöhen. Eine Anpassung Ihres Berufsunfähigkeitsschutzes an Ihre neue Versorgungssituation ist zum Beispiel bei Erreichen der Volljährigkeit, Heirat/Eintragung Lebenspartnerschaft, Geburt/Adoption eines Kindes, Aufnahme einer selbstständigen beruflichen Tätigkeit oder deutlicher Steigerung Ihres Bruttoeinkommens möglich.

  • Volle Leistung auch im Pflegefall

Sie erhalten die volle Leistung ab drei Pflegepunkten, wenn die Pflegebedürftigkeit bereits sechs Monate andauert. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie berufsunfähig sind oder nicht.

  • Rückwirkende Leistung, auch bei verspäteter Meldung

Wir leisten rückwirkend ab Beginn der Berufsunfähigkeit, auch wenn Sie diese erst später melden. Das ist wichtig, wenn sich eine Erkrankung zu einer dauerhaften gesundheitlichen Beeinträchtigung entwickelt.

  • Voller Schutz bei Berufswechsel

Sie behalten Ihren vereinbarten Schutz auch bei einem Berufswechsel. Wir verzichten auf Meldepflicht und Prämienerhöhungen, auch wenn Sie nach dem Wechsel einen gefährlicheren Beruf ausüben.

  • Stundung der Beiträge bei Berufsunfähigkeit

Sobald Sie uns eine Berufsunfähigkeit melden, zahlen Sie auf Wunsch keine Beiträge mehr. Wir stunden Ihnen die Beiträge. Und dies zinslos.

  • Weltweiter Versicherungsschutz

Unser Versicherungsschutz gilt weltweit. Auch wenn Sie Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen.

Wir haben für jede Lebenssituation die passende Lösung

Berufsunfähigkeits-Versicherung

Sie sichert Ihr Einkommen mit einer Rente ab, wenn Sie berufsunfähig werden. Wählen Sie aus diesen beiden Möglichkeiten:

  • mit Beitragsverrechnung
    Von Anfang an werden die erwirtschafteten Überschüsse dazu verwendet, Ihre Beiträge zur Berufsunfähigkeits-Versicherung zu senken.
  • mit "Chance auf Geld-zurück-Effekt“
    Erwirtschaftete Überschüsse werden in einen Fonds angelegt.

Zurück

Einsteiger Berufsunfähigkeits-Versicherung

Hochwertiger Berufsunfähigkeits-Schutz ist für jeden wichtig und soll nicht am Geld scheitern. Unsere Einsteiger-BU bietet jungen Leuten und Berufseinsteigern bis 30 Jahre einen vollwertigen Schutz zu niedrigen Anfangsbeiträgen.

Der preiswerte Anfangsbeitrag erhöht sich in den ersten 10 Jahren jährlich geringfügig und bleibt ab dem 11. Jahr konstant – und dies bei durchgängiger Absicherung zu den vereinbarten Bedingungen.

Zurück

Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung

Alternativ kann der Schutz gegen Berufsunfähigkeit auch als Zusatzversicherung in die private oder betriebliche Altersvorsorge aufgenommen werden.

Bei Berufsunfähigkeit erhalten Sie die vereinbarte Berufsunfähigkeitsrente, zusätzlich übernehmen wir Ihre Beiträge für Ihre Altersvorsorge. Ihre Altersvorsorge wächst so weiter.

Zurück

Die Berufsunfähigkeits-Versicherung einfach erklärt:

Die eigene Arbeitskraft ist der wichtigste Vermögenswert - denn das Einkommen sichert die Existenzgrundlage.

Im Vergleich

Stiftung Warentest bewertet die Berufsunfähigkeits-Versicherung der Württembergischen mit der Bestnote „sehr gut“ (1,5).

Fragen und Antworten zur Berufsunfähigkeits-Versicherung

Ist eine Berufsunfähigkeits-Versicherung wichtig?

Wir versichern unsere Immobilien, Autos oder Smartphones, vergessen hierbei aber unser größtes Vermögen. Die eigene Arbeitskraft. Betrachtet man ein Zahlenbeispiel, erkennt man sofort, dass sich eine Berufsunfähigkeits-Versicherung lohnt:

Wird eine 20-jährige Person mit 20.000 Euro Brutto-Jahreseinkommen berufsunfähig, hat sich dieser Betrag bis zum Renteneintrittsalter auf 940.000 Euro summiert.

Was ist eine „Abstrakte Verweisung“?

Die abstrakte Verweisung ermöglicht es manchen Versicherern ihre Versicherten unter bestimmten Voraussetzungen auf einen anderen Beruf zu verweisen, wenn diese nicht mehr in ihrem Beruf arbeiten können. Hierbei spielt es keine Rolle, ob für den verwiesenen Beruf überhaupt freie Stellen auf dem Arbeitsmarkt vorhanden sind.

Demzufolge empfiehlt es sich, eine Berufsunfähigkeits-Versicherung abzuschließen, welche auf eine abstrakte Verweisung verzichtet.

Benötige ich eine Berufsunfähigkeits-Versicherung obwohl ich keinen körperlich anstrengenden Beruf ausübe?

Laut einer 2013 veröffentlichten Statistik der Deutschen Rentenversicherung waren bei annähernd der Hälfte aller Neuzugänge in der Erwerbsminderungsrente - 42,7 Prozent - psychische Störungen die Ursache ihrer Berufsunfähigkeit.

Das Abschließen einer Berufsunfähigkeits-Versicherung ist deshalb auch mit einem Bürojob ratsam.
Chat

Alle unsere Service-Mitarbeiter sind im Gespräch. Bitte versuchen Sie es später erneut oder nutzen Sie unser Kontaktformular.