Weil Zuhause mehr ist als vier Wände.

Unsere Hausratversicherung.

Wird Ihr Hausrat, z. B. durch Feuer, Einbruchdiebstahl oder Leitungswasser beschädigt, gestohlen oder geht er verloren, kann das schnell teuer werden. Die Hausratversicherung übernimmt die Kosten für notwendige Reparaturen oder Neuanschaffungen. Und das schnell und unkompliziert.
Jetzt unverbindliches Angebot anfordern
Ihr Fels in der Brandung - Hausrat

Warum ist eine Hausratversicherung sinnvoll und wichtig?

Alle zwei bis drei Minuten wird in eine Wohnung in Deutschland eingebrochen und alle drei Minuten zerstört ein Brand all das, was jahrelang angeschafft wurde. Im Schadensfall wird neben dem finanziellen Verlust auch die Lebensqualität beeinträchtigt. Die Hausratversicherung ersetzt schnell und unbürokratisch entstandene Schäden an Ihrem Hausrat.
Mit der Hausratversicherung wird Ihnen im Schadensfall der Geldbetrag ersetzt, der für die Neuanschaffung gleichwertiger Dinge erforderlich ist.

Was ist in der Hausratversicherung mitversichert?

Ihre Vorteile bei der Württembergischen

  • Schnelle und unbürokratische Hilfe im Schadensfall.
  • Mit speziellen Bausteinen können Sie Ihr Eigentum individuell versichern. Jetzt entdecken: Unser Baustein Elektronik!
  • Sie haben die Wahl zwischen Kompakt-, Komfort- und PremiumSchutz.
  • Grobe Fahrlässigkeit ist im Komfort- und PremiumSchutz mitversichert.
  • Kostenloser Sicherheitscheck Ihrer Wohnung mit unserem Partner Abus

Welche Leistungen sind in der privaten Hausratversicherung abgedeckt?

In Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus befinden sich eine Vielzahl an Gegenständen. Dazu zählen Möbel, Kleidung, Schmuck, Fernseher, Tablet, PC und vieles mehr. Das alles gehört zu Ihrem Hausrat. Wenn Sie nun den Wert aller Dinge in Ihren vier Wänden zusammenrechnen, kommt eine ordentliche Summe zusammen.

Werden Ihre Gegenstände zum Beispiel durch einen Wasserschaden (Leitungswasser) beschädigt, kann das schnell teuer werden. Umso wichtiger, dass all das im Schadenfall schnell und unbürokratisch ersetzt wird.

Schäden an Ihrem Hausrat können z. B. verursacht werden durch:

  • Brand, Explosion, Blitzschlag
  • Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus
  • Leitungswasser
  • Sturm/Hagel
  • weitere Elementargefahren - zum Beispiel Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Schneedruck.

Sollten Sie nun einen Schaden an Ihrem Hausrat haben, wird der Geldbetrag ersetzt, der für die Neuanschaffung gleichwertiger Dinge erforderlich ist (Neuwert).

Mit unseren individuellen Bausteinen können Sie Ihren Versicherungsschutz an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen und noch leistungsstärker machen.

Schon gewusst?

Gratis-Check

Sicher wohnen Ein Einbruch bedeutet mehr als den Verlust von Wertgegenständen. In Kooperation mit unserem Sicherheitsexperten ABUS bieten wir Ihnen einen 48-Stunden-Sicherheits-Check an.
  • Grobe Fahrlässigkeit

  • Überspannungsschäden durch Blitzschlag

  • Wertsachen

  • Psychologische Erstberatung nach einem Großschaden

  • Diebstahl aus Kfz

  • Fahrraddiebstahl

Die Tarife unserer Hausratversicherung im Überblick

Premium­Schutz

  • Bis 30 % der Versicherungssumme, 2.500 EUR Bargeld, 25.000 EUR Urkunden, 25.000 EUR Schmuck

  • 5.000 EUR

  • 5.000 EUR, Elektronik bis 1.000 EUR

Komfort­Schutz

  • Bis 30 % der Versicherungssumme, 2.500 EUR Bargeld, 25.000 EUR Urkunden, 25.000 EUR Schmuck

  • 2.500 EUR, Elektronik bis 500 EUR

  • 2.500 EUR

Kompakt­­Schutz

  • 5 % der Versicherungssumme

  • Bis 20 % der Versicherungssumme, 1.500 EUR Bargeld, 1.500 EUR Urkunden, 20.000 EUR Schmuck

Individueller Schutz mit unseren zusätzlichen Bausteinen

Baustein Haus- und Wohnungsschutzbrief
Schlüsseldienst öffnet Tür

Der Baustein Haus- und Wohnungsschutzbrief garantiert Ihnen im Notfall bis zu einer Entschädigungsgrenze von 500 Euro pro Versicherungsfall bestimmte Dienstleistungen (bis maximal 1.500 Euro im Jahr).

Dazu zählen zum Beispiel:

  • Rohrreinigungsservice
  • Schlüsseldienstleistung
  • Elektro-Installateur-Service
  • Sanitär-Installateur-Service sowie Notheizung
  • Schädlingsbekämpfung
  • Entfernen von Wespen-, Hornissen und Bienennestern
  • Kinderbetreuung und Tierversorgung
  • Bewachungsservice

Mit unseren digitalen Helfern für Ihr Smartphone haben Sie unsere Notruf-Hotline für den Haus- und Wohnungsschutzbrief jetzt immer dabei:

> Jetzt Wallet Card für Ihr Smartphone herunterladen

> Jetzt VCard für Ihr Adressbuch herunterladen

Zurück

Baustein Elektronik AllRisk
Mann mit Tablet und Kopfhörer liegt auf dem Sofa

Mit dem Baustein Elektronik sind weltweit alle privaten, elektronischen Geräte versichert. Dabei kann es sich um Haushaltsgeräte, Bild- und Tontechnik, Telefonanlagen und Unterhaltungs- sowie Spieleelektronik handeln. Bei bis zu drei Jahre alten Geräten wird der Neuwert erstattet.

Versichert sind z. B.:

  • Bedienungsfehler oder Ungeschicklichkeit
  • Kurzschluss, Überstrom, Induktion oder Überspannung
  • Bodenstürze, Bruch- und Flüssigkeitsschäden
  • Diebstahl

Bei einer Selbstbeteiligung von 150 Euro beträgt die Entschädigungsgrenze pro Gerät 5.000 Euro, max. 20.000 Euro im Jahr.

Zurück

Baustein Betrug & Cyber

Mit dem Baustein Betrug & Cyber sind Sie gegen finanzielle Schäden abgesichert durch:

  • Trick-, Täuschungs- und Taschendiebstahl
  • Betrug im Internet durch gefälschte Mails (Phishing)
  • Betrug durch gefälschte Webseiten (Pharming)
  • Betrug durch manipulierte Geldautomaten (Skimming)

Zurück

Baustein Hausrat ohne Grenzen

Der Baustein „Hausrat ohne Grenzen“ ist anwendbar für Wohnungen zwischen 40 und 250 m². Es versichert Sie über die Versicherungssumme hinaus bis 250.000 Euro bei Positionen für die keine besondere Entschädigungsgrenze besteht.

Zurück

Baustein privat50plus
Frau glücklich mit Blume vor dem Gesicht

Der Baustein privat50plus ist auf Personen ab 50 Jahren zugeschnitten und beinhaltet z. B.:

  • den Baustein Betrug & Cyber
  • Unterbringung von Haustieren
  • Schlüsseldienst
  • Betreuung von Kindern
  • Bargelderhöhung an Festtagen
  • Garderobendiebstahl
  • Diebstahl aus Praxisräumen
  • schadenbedingten Krankenhausaufenthalt

Bei einem altersgerechten Umbau Ihrer Wohnung können Mehrkosten entstehen. Diese werden Ihnen bis zu 5.000 Euro ersetzt, wenn der Schaden 10.000 Euro übersteigt.

Zurück

PalladiumSchutz

Ab einer Versicherungssumme von 250.000 Euro empfehlen wir Ihnen unsere Hausratversicherung PalladiumSchutz.

Dieses Leistungspaket bietet zusätzlichen Versicherungsschutz, auch weit über Ihr Haus oder Ihre Wohnung hinaus. Beispielsweise sind unter anderem auch der Inhalt von Kundenschließfächern bei Banken oder der Diebstahl aus Ihrem Auto weltweit mitversichert.

Zurück

PremiumSchutz im Testvergleich

Die Hausratversicherung mit dem PremiumSchutz wurde als "hervorragend" bewertet.

Was ist in einer Hausratversicherung versichert?

Was gehört zum Hausrat?

Zum Hausrat gehören alle Gegenstände, die Ihnen und Ihrem Zuhause die persönliche Note verleihen, wie

  • Möbel
  • Teppiche
  • Bekleidung
  • Elektrogeräte
  • Golf-, Tennis- oder Campingausrüstung
  • beruflich in der Wohnung genutzte Gegenstände

Zurück

Welche Elementarschäden sind abgedeckt?

Immer häufiger kommt es zu großen Unwettern mit beispielsweise Starkregen oder Hochwasser. Jeder kann von Starkregen mit Überschwemmungen betroffen sein und das nicht nur bei gewässernahen Gebäuden.

Ihr Hausrat ist gegen die Gefahren Brand, Blitzschlag, Explosion, Leitungswasser sowie Sturm/Hagel abgesichert.

Für vollumfänglichen Schutz sollten Sie Ihren Hausrat aber gegen weitere Elementargefahren absichern. Das Paket Elementar erweitert Ihren Versicherungsschutz zum Beispiel um die Gefahren:

  • Überschwemmung
  • Erdbeben oder Erdrutsch
  • Schneedruck oder Lawinen

Zurück

Abgesichert auch bei grober Fahrlässigkeit

Im eigenen Zuhause reicht oft schon eine kleine Unachtsamkeit um einen Schaden zu verursachen.

Zum Beispiel: Wenn die Kerze unbeaufsichtigt herabbrennt oder Sie vergessen den Herd abzuschalten und dadurch wird ein Brand ausgelöst.

Umso wichtiger ist es, dass Sie sich auch gegen Schäden absichern, die durch einen kurzen Moment der Unachtsamkeit entstanden sind. Die Hausratversicherung der Württembergischen bietet Ihnen diesen Schutz automatisch, ohne dass Sie dies extra vereinbaren müssen (gilt für die Tarife Premium- und KomfortSchutz).

Zurück

Diebstahl

Alle zwei bis drei Minuten wird in eine Wohnung in Deutschland eingebrochen. Jeder kann davon betroffen sein, auch wenn die Wohnung oder das eigene Haus gut gesichert sind.

Im Schadenfall wird neben dem finanziellen Verlust auch die Lebensqualität beeinträchtigt. Die Hausratversicherung sorgt dafür, dass dieser Zustand nicht lange anhält. Sie ersetzt Ihnen den entstandenen Sachschaden.

Die Hausratversicherung der Württembergischen bietet im PremiumSchutz noch weitere Extras. Hier ist auch der Diebstahl aus Kraftfahrzeugen, europaweit und rund um die Uhr bis zu 5.000 Euro mitversichert (Elektronik wie zum Beispiel Handy oder mobiles Navi bis insgesamt 1.000 Euro). Oder auch der Diebstahl von Hausrat am Arbeitsplatz bis zu 5.000 Euro (Wertsachen bis insgesamt 500 Euro).

Übrigens: Nutzen Sie auch den kostenlosen Sicherheitscheck Ihrer Wohnung mit unserem Partner Abus.

Zurück

Absicherung gegen Fahrraddiebstahl

Der Diebstahl Ihres wertvollen Fahrrades kann sehr ärgerlich sein und eine teure Neuanschaffung mit sich bringen. Im PremiumSchutz der Württembergischen ist der Diebstahl mitversichert. So können Sie sich im Schadensfall ein gleichwertiges Fahrrad zulegen. Gleiches gilt auch für nicht versicherungspflichtige E-Bikes oder Pedelecs.

Zurück

Wie hoch sollte meine Versicherungssumme für die Hausratversicherung sein?

Die passende Versicherungssumme für Ihren Hausrat.

Bei der Ermittlung der passenden Summe ist es wichtig, vom Neuwert der Gegenstände auszugehen. Einen Abzug aufgrund des Alters gibt es nicht. Und das aus gutem Grund: Damit ist garantiert, dass Sie im Schadensfall den Geldbetrag bekommen, der für die Neuanschaffung gleichwertiger Dinge erforderlich ist.

Um zur passenden Versicherungssumme zu gelangen, gibt es zwei Wege:

  • Sie zählen die Neupreise aller Gegenstände in Ihrem Haushalt zusammen und versichern diesen Wert. Verrechnen sollten Sie sich jedoch bei dieser Methode nicht. Denn: Ist die Versicherungssumme kleiner als der tatsächliche Wert, bekommen Sie jeden Schaden nur anteilig ersetzt.
  • Wesentlich einfacher ist die pauschale Ermittlung der Versicherungssumme. Dabei wird angenommen, dass in einer durchschnittlich eingerichteten Wohnung pro Quadratmeter Wohnfläche, Hausrat im Wert von 650 Euro existiert. Bei einem Haushalt mit gehobener Ausstattung empfehlen wir 800 Euro. Die Summe, die sich aus der Wohnfläche in Quadratmetern multipliziert mit 650 bzw. 800 Euro ergibt, ist der zu versichernde Wert. Bei dieser Vorgehensweise verzichtet die Württembergische auf eine Überprüfung der Versicherungssumme im Schadensfall. Die Höchstentschädigung ist auf die Versicherungssumme begrenzt.

Die Hausratversicherung für den Schutz Ihres Eigentums

SimpleShow Hausratversicherung

Alles, was Sie im Laufe der Jahre angeschafft haben - Möbel, Kleidung, Schmuck, Fernseher, Tablet und vieles mehr - ist Ausdruck Ihres persönlichen Lebensstils. Der Wert der Dinge in Ihren vier Wänden ergibt schnell eine hohe Summe.

Fragen und Antworten zu Hausratversicherungen

Was ist eine Hausratversicherung?

Schönes Wohnen ist mit Kosten verbunden, die Sie gerne aufwenden, damit Sie und Ihre Familie sich Zuhause stets wohlfühlen. Bei diesen Dingen handelt es sich um Ihren Hausrat. Dazu zählen Möbel, Kleidung, Schmuck, Fernseher, Tablet, Laptop, Smartphones, Fahrräder und vieles mehr. Im Laufe der Jahre kommt da eine sehr große Summe zusammen.

Und sollte doch einmal ein Schaden entstehen, brauchen Sie sich keine Sorgen um hohe Rechnungen zu machen. Denn mit der Hausratversicherung werden alle jene Gegenstände im Schadenfall schnell und unbürokratisch zum Neuwert ersetzt.

Warum ist eine Hausratversicherung wichtig?

Alle zwei bis drei Minuten wird in eine Wohnung in Deutschland eingebrochen und alle drei Minuten zerstört ein Brand all das, was jahrelang angeschafft wurde. Im Schadenfall wird neben dem finanziellen Verlust auch die Lebensqualität beeinträchtigt. Die Hausratversicherung sorgt dafür, dass dieser Zustand nicht lange anhält. Sie ersetzt den entstandenen Sachschaden, damit Sie Ihre Wohnung wieder einrichten können.

Wie errechnet sich die Versicherungssumme?

Die richtige Versicherungssumme kann auf zwei Wegen ermittelt werden:

  • Sie zählen die Neupreise aller Gegenstände in Ihrem Haushalt zusammen und versichern diesen Wert. Ist die Versicherungssumme allerdings kleiner als der tatsächliche Wert, bekommen Sie jeden Schaden nur anteilig ersetzt.
  • Alternativ ist die pauschale Ermittlung der Versicherungssumme möglich. Hierbei wird von einem Hausrat im Wert von 650 Euro pro Quadratmetern Wohnfläche ausgegangen. Wenn die Ausstattung eher gehoben ist, empfehlen wir 800 Euro. Multipliziert man nun die Wohnfläche in Quadratmetern mit 650 bzw. 800 Euro, ergibt sich die Versicherungssumme im Schadenfall. Hierbei handelt es sich gleichzeitig auch um die höchst mögliche Entschädigung.

Was bedeutet Neuwertentschädigung?

Im Schadenfall bekommen Sie den Geldbetrag, der für die Neuanschaffung gleichwertiger Gegenstände erforderlich ist. Deshalb ist es wichtig, bei der Ermittlung der richtigen Versicherungssumme vom Neuwert der Gegenstände auszugehen. Eine Minderung durch ein höheres Alter der versicherten Dinge gibt es nicht.

Wie kann ich einen Schadensfall melden?

Sie haben mehrere Möglichkeiten uns einen Schaden zu melden.
Diese finden Sie in unserer Rubrik "Schaden Hausrat melden"

Was muss ich beachten, wenn ich umziehe?

Die Versicherungssumme einer Hausratversicherung ermittelt sich in Abhängigkeit von der Quadratmeteranzahl Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses. Wenn Sie umziehen, kann sich die Wohnfläche ändern.

Generell besteht bei der Hausratversicherung der Württembergischen für maximal drei Monate sowohl für die alte, als auch die neue Wohnung Versicherungsschutz. Der Umzug muss aber spätestens mit dem Einzugstermin gemeldet werden, um eine eventuelle Unterversicherung zu vermeiden. Sprechen Sie daher rechtzeitig mit uns.

Warum hat sich mein Hausrat zum neuen Beitragsjahr erhöht?

Da die Preise für Gebrauchs- und Verbrauchsgüter steigen, erhöht sich auch der Wert ihres Hausrates. Diese Wertsteigerung wird mit Hilfe des Verbraucherpreisindex (VPI) berechnet und in Ihrer Hausratversicherung berücksichtigt. Ihr Beitrag kann sich deshalb erhöht haben. Dabei wird das Schadenrisiko in der Hausratversicherung durch einen unabhängigen Treuhänder neu eingeschätzt und alle Versicherungsgesellschaften passen Ihre Beiträge entsprechend an.

Was kann ich gegen eine Beitragserhöhung tun?

Sie haben das Recht, die Beitragserhöhung durch eine Wertsteigerung abzulehnen. Beachten Sie aber bitte, dass somit eine Unterversicherung droht und im Schadenfall die Leistungen gekürzt werden. Bei einer echten Beitragsanpassung besteht ein außerordentliches Kündigungsrecht.

Ist bei der Hausratversicherung auch Glasbruch mit abgedeckt?

Die Hausratversicherung deckt Glasschäden nicht mit ab. Sie haben aber die Möglichkeit eine separate Glasversicherung bei der Württembergischen abzuschließen. Diese bietet Ihnen finanziellen Schutz bei Glasschäden der Gebäude- und Mobiliarverglasung. Hierzu zählen Glas- und Kunststoffscheiben des Gebäudes und des Mobiliars sowie Glaskeramik-Kochfelder und Duschkabinen.

Sie möchten einen Hausrat-Schaden melden?

Wir helfen Ihnen gern!

Hier finden Sie schnell alle wichtigen Informationen - und natürlich unsere Schadenhotline!

Haben Sie weitere Fragen zur Hausratversicherung?

Chat-Service mit dem Kundenservice der Württembergischen Versicherung

Unser Servie-Center hilft Ihnen gerne weiter

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Bei Fragen oder einem anderen Anliegen können Sie sich gerne über unser Kontaktformular melden.

Telefonische Beratung

Nutzen Sie unseren Rückrufservice und wir rufen Sie zu Ihrer gewünschten Zeit zurück.

Neuer Nachname oder neue Adresse?

Mit unserem Formular können Sie uns Ihre Änderung schnell und einfach mitteilen.